+49(0)89 82 03 07 39      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

individuell und praxisnah

BrainAVATAR© für Anwender 1 - ANWENDEN, VERSTEHEN und SELBST ERFAHREN

Beginn:
19.04.2018, 12:00
Ende:
20.04.2018, 19:00
Kurs-Nr.:
AVA1-190418
Preis:
380,00 EUR | 447,07 USD
Ort:
Sprache:
Deutsch in deutscher Sprache

Beschreibung

Inhalte:

  • Praktisches Üben im Umgang mit der Software
  • Richtige Präparation des Patienten
  • Vorbereitung und richtige Einstellungen vor Beginn des Trainings
  • Einstellungen und Veränderungen während des Trainings
  • Auswertung der Ergebnisse und Eigenerfahrung sind Schwerpunkte des Workshops

Brain-AVATAR© für Anwender 1 (Atlantis und Discovery)

ANWENDEN, VERSTEHEN und SELBST ERFAHREN

  • Praktisches Üben im Umgang mit der Software
  • Richtige Präparation des Patienten
  • Vorbereitung und richtige Einstellungen vor Beginn des Trainings
  • Einstellungen und Veränderungen während des Trainings
  • Auswertung der Ergebnisse und Eigenerfahrung sind Schwerpunkte des Workshops

Wir nutzen:

Amplituden Training
-SMR (Fokus), Beta (Alert), Alpha (Deep)
Normwert Training
-Z-Score PZOKUL

Ablauf der Fortbildung:

Tag 1
12.00 Beginn Workshop
13.00 Avatar Programm Einstieg
15.00 Pause
15.30 Arbeiten mit Amplituden-Training im “Avatar”
18:30 Abschluss

Tag 2
09.00 Wiederholung Tag 1
10.00 Speichern, Archivieren und Löschen im "Avatar"
11.00 Arbeiten mit dem Z-Wert Training im „Avatar“
13.30 Pause (gemeinsames Mittagessen)
14:30 Ausprobieren und Erfahren verschiedener Feedbackmöglichkeiten
18.00 Abschlussrunde und Ende des Workshops


» zur Buchung: BrainAVATAR© für Anwender 1 - ANWENDEN, VERSTEHEN und SELBST ERFAHREN

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Preis

Teilnehmerdaten

Berufsbezeichnung

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

*umsatzsteuerbefreit

Zum Seitenanfang

IFEN *  Institut für EEG-Neurofeedback  *  Landsberger Straße 367  *  80687 München  *  Tel. +49(0)89 82 03 07 39  *  © 2009-2017 Thomas Feiner